Zum Inhalt springen

Wir starten das VOCER Millennial Lab

Der Millennial-Journalismus wird unter Wert verkauft. Dabei hängt an ihm die Zukunft einer ganzen Branche. Wir wollen mit dem VOCER Millennial Lab helfen.

Bento, Buzzfeed, ze.tt, Funk, Noizz, Watson & Co.: In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Medienmarken gestartet, die mit einer anderen Ansprache überwiegend jüngere Zielgruppen erreichen wollen. Doch wie geht das, Journalismus für neue Zielgruppen – und wo sind die Herausforderungen?

Wir wollen helfen und starten das VOCER Millennial Lab.

Als Medienlabor, Trainings-Center und Think Tank werden wir in den nächsten Jahren eine Reihe von Maßnahmen zur Unterstützung dieser neuen Medienangebote entwickeln. Was wir vorhaben und welche Erkenntnisse wir mit Vertretern von wichtigen Millennial-Medien erarbeitet haben, steht hier bei medium.com:

Start des VOCER Millennial Lab: Auf der ewigen Suche nach der Jugend

Nach oben