Zum Inhalt springen

Ein Erzähl-Experiment – die WriteNight auf dem Reeperbahn Festival

VOCER freut sich im Rahmen des Reeperbahn Festivals auf das Storytelling-Experiment für Geschichtenerzähler und Autoren: die WriteNight.

logo_reeperbahn_festival_180Wie einzelne vielleicht schon mitbekommen haben, ist VOCER in diesem Jahr Medienpartner des Reeperbahn Festivals, das neben seines europaweit bekannten Musikprogramms in diesem Jahr auch mit einer Digitalkonferenz aufwartet. Wir bzw. ich, die ich als Co-Redaktionsleiterin von VOCER vor allem für Kooperationen und Veranstaltungen zuständig bin, organisiere einige Talks und Panels mit, die ich in Kürze ebenfalls hier vorstellen möchte. Aber heute erst mal ein Hinweis auf einen Abend, ein Storytelling-Experiment für Geschichtenerzähler und Autoren, das wir begleiten werden – und bei dem ihr auch dabei sein könnt: die WriteNight.

Was das ist und wie ihr mitmachen könnt, erklären im Folgenden die Ausrichter von Three Headed Monkeys:


Wir suchen kreative Teams oder Einzelkämpfer, die sich im Rahmen des Reeperbahn Festival Campus einer besonderen Herausforderung stellen: Traut ihr euch, über Nacht eine Geschichte zu schreiben, Mediengrenzen zu sprengen und das Festival-Publikum zu begeistern?

Wir glauben, dass in der digitalen Welt Storytelling nicht mehr an einen Kanal gefesselt sein darf. Deshalb ist für die WriteNight jedes Medium erlaubt. Ob Worte oder Bilder. Ob als transmediales Erlebnis, crossmediale Installation, Comic, Video-Spiel, iPad-Malerei oder Website – nichts sollte deine Kreativität bremsen.

Ok, zwei kleine Haken gibt es:

Damit die Geschichten wirklich über Nacht entstehen, werden wir euch vier Dinge mit in die Nacht geben, die in eurer Geschichte auftauchen müssen.

Eure Geschichte muss in acht Minuten die Herzen der Festival-Besucher erreichen. Denn echtes Publikum bestimmt schon am nächsten Tag den Sieger.

Und so wird die WriteNight ablaufen:

  • Der Startschuss fällt am Freitag, den 27.09., um 18.00 Uhr.
  • Am Samstag, den 28.09., um 8.00 Uhr morgens fällt der Stift.
  • Am Samstag, den 28.09., abends, werden alle Geschichten den Festival-Besuchern präsentiert.

Die genauen Locations werden in Kürze hier bekannt gegeben.

Der Hammer: Alle Teilnehmer der WriteNight bekommen ein Delegates-Ticket für das Reeperbahn Festival Campus im Wert von 190,– Euro und können damit neben dem Fachprogramm auch den Musikteil genießen. Das bedeutet fast eine Woche geballte Inspiration in kreativer Atmosphäre über Kunst, Musik und Digitale Innovationen. Eindrücke, die in eure Geschichten beflügeln und Schreib-Blockaden keine Chance lassen.

Interesse? Mitmachen? Dann schickt uns eine Anmeldung per E-Mail an: apply@writenight.de und stellt euch kurz vor. Einsendeschluss ist der 31.08.2013. Aus räumlichen Gründen können wir nur zwanzig Teilnehmer zulassen. Wenn mehr Anmeldungen eingehen, entscheidet das Los über die Teilnahme – damit wir alle in den Raum passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach oben