Zum Inhalt springen

Transform: Ein Magazin zwischen Protest und Biedermeier

Das Transform-Magazin beschäftigt sich mit dem guten Leben. Was hinter dem Projekt aus Leipzig steckt, erklärt Mitgründer Richard Gasch im Video-Interview.

Transform ist das Magazin für das gute Leben“, so beschreibt das Herausgeber-Team ihr gerade gegründetes Heft. Bei Startnext.de sammeln die Leipziger zurzeit noch Startkapital, um auch gedruckt erscheinen zu können. Die erste Ausgabe proklamiert forsch das Motto: „Wir schmeißen alles hin!“ Darin soll es um das Arbeitsleben gehen, ein Leben zwischen Ruhe und Lärm, mit Stress, mit Überstunden und mit viel zu wenig Zeit – und um den Ausweg daraus. Transform will Anstöße für einen gesellschaftlichen Wandel geben, ohne die Richtung vorzugeben, irgendwo zwischen reißerischer „Fuck the System“-Haltung und biedermeierlichem „Landlust“-Rückzug. Wie das funktionieren soll, erklärt Mitgründer-Richard Gasch im Video-Interview.

 


 

startnext_logo_2014VOCER hat nicht nur selbst ein alternatives Finanzierungsmodell, sondern schreibt auch über andere Projekte, die unkonventionelle Wege gehen. In Kooperation mit Startnext stellen wir regelmäßig Projekte vor, die wir für fördernswert halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben