Zum Inhalt springen

VOCER Innovation Medialab

Media Startup Fellowship

Das VOCER Innovation Medialab und das Media Lab Bayern starten gemeinsam ein neues Förderprogramm. Das Media Startup Fellowship fördert Teams, die Ideen für neue Medienangebote und Geschäftsmodelle in der Multichannel Distribution umsetzen wollen.

Die Bewerbungsfrist für diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen.

Am Kiosk, in der Augmented Reality, als Live-Stream, im Mail-Postfach, als Chat-Bot, in der App, am Desktop und auf der Armbanduhr – die Wege, auf denen Journalismus sein Publikum findet, waren nie vielseitiger als heute. Wie müssen Medienprodukte aussehen, die in diesem Ökosystem Erfolg haben, ohne im Kampf um Aufmerksamkeit den Anspruch und die Werte journalistischer Arbeit aufzugeben? Gemeinsam mit dem Media Lab Bayern sucht VOCER innovative Teams, die Ideen für neue Medienangebote und Geschäftsmodelle in der Multichannel Distribution umsetzen wollen. Ab Januar 2017 fördern wir mit dem Media Startup Fellowship vier Monate lang Startups mit 10 000 Euro, Mentoring, Business-Coaching und Workshops. Die Bewerbungsfrist ist der 31. Oktober.

Fakten und Deadlines

Bewerbungsfrist: bis zum 31. Oktober 2016, 24 Uhr
Ort: Coachings und Mentoring in München
Auswahl: Die besten Teams laden wir zum Lean-Startup-Bootcamp Anfang Dezember ein. Dort arbeitet ihr drei Tage lang an eurem Projekt, nach dem Abschluss-Pitch fällt die Entscheidung, ob wir euch ins Fellowship aufnehmen.
Laufzeit Fellowship: 1. Januar bis 30. April 2017
Die Bewerbung läuft über das Bewerbungsformular beim Media Lab Bayern: medialab-bayern.de/media-startup-fellowship
Bitte meldet euch für Feedback oder Rückfragen bei VOCER Medialab Programmleiter Thilo Kasper: kasper@vocer.org

Woran wir mit euch arbeiten

IDEATION
Findet mit agilem, iterativen Arbeiten genau das Produkt, das Potenzial zum Medien-Startup hat.

VALIDIERUNG
Testet mit Lean-Startup-Methoden, ob die Nutzer euer Produkt auch wirklich haben wollen.


BUSINESS

Findet das Marktpotenzial in eurem Startup und entwickelt ein Geschäftsmodell.


SKALIERUNG
Entwickelt eine Roadmap und Strategie, wie euer Medien-Startup schnell wachsen kann.


Was wir bieten

COACHING
Einmal die Woche helfen unsere Coaches bei Fragen und Hürden, vermitteln Methoden und arbeiten mit euch an Business-Plan und Finanzierung.

MENTORING & WORKSHOPS
Medien-Mentoren geben euch Insights in die Branche. In Workshops zu UX, Marketing, Social Media, Rhetorik oder Pitch-Training könnt ihr euch und euer Produkt verbessern.

KONTAKTE
Profitiert von unserem Netzwerk aus Partnern und Kontakten in die digitale Medienszene, zu Broadcastern und Verlagshäusern.

ARBEITSPLÄTZE
Wir stellen euch Arbeitsplätze, Besprechungs- und Workshop-Räume zentral in München zur Verfügung. Kostenlos. Und mit einer guten Kaffeemaschine.

SERVICES
Für euer Projekt bekommt ihr vergünstigten oder kostenlosen Zugang zu Software und Cloudservices (z.B. Amazon Web Services, Microsoft BizSpark, etc.).

PROTOTYPING-BUDGET
Euer Team bekommt für die Laufzeit von vier Monaten insgesamt 10.000 Euro Prototyping-Budget.

Was du brauchst

TEAM
Ihr seid ein funktionierendes Team, das euer Produkt entwickeln kann. Wenn ihr Technologie macht, habt ihr Coder dabei, macht ihr Content, kennt ihr euch im Storytelling aus.

INNOVATION
Das zwölfte Online-Magazin zu Thema X hat’s schwer bei uns. Wir fördern Projekte, die einen komplett neuen Ansatz oder eine neue Technologie haben und News wirklich weiter denken.

PROTOTYP
Ihr habt nicht nur eine Idee, sondern wisst dank User Interviews, dass Leute euer Produkt haben möchten. Mit dem Stand könnt ihr im Programm euer Minimum Viable Product entwickeln.

COMMITMENT
Zumindest der Großteil von euch kann während des Fellowships vier Monate lang in Vollzeit am Produkt arbeiten und ist für Coachings und Mentorings in München vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben