Zum Inhalt springen

Live vom VID17: Der Podcast „Lage der Nation“

Der erfolgreichste Podcast-Newcomer des vergangenen Jahres mit einer neuen Folge – aufgenommen während einer VID-Session, stilgerecht am Konferenz-Tisch der Spiegel-Redaktion. Zu Gast: Yasemin Yüksel vom Spiegel-Online-Podcast „Stimmenfang“.

Podcasts entwickeln sich vom Nischenmedium zum Vertriebskanal für etablierte Medien. Der Bayerische Rundfunk startete im vergangenen Oktober einen „Call for Podcasts“, Spiegel Online startete vor der Bundestagswahl „Stimmenfang“. Der erfolgreichste Polit-Podcast des Jahres war jedoch die „Lage der Nation“, die der Berliner Journalist Philip Banse gemeinsam mit dem Juristen Ulf Buermeyer 2016 gründete. Seitdem hält sich die „Lage“ eisern in der Spitzengruppe der Podcast-Charts.

Banse und Buermeyer waren am 11. November zu Gast auf dem VOCER Innovation Day. Dort haben sie gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Folge der „Lage“ vorbereitet – und im Anschluss live aufgenommen.

(Foto: © Jöšrg MüŸller / VOCER)

(Foto: © Jöšrg MüŸller / VOCER)

Die Sendung haben die beiden übrigens stilgerecht am Konferenz-Tisch der Spiegel-Redaktion aufgenommen. Zu Gast war Yasemin Yüksel vom Politik-Podcast des Spiegel („Stimmenfang“). Mit ihr diskutieren sie das politische Geschehen der vergangenen Woche – und gaben so gleichzeitig einen Einblick, wie ihr Podcast ganz praktisch entsteht.

(Foto: © Jöšrg MüŸller / VOCER)

Hier könnt Ihr die Sendung anhören:

Mehr zur Sendung findet Ihr auf der Homepage von „Lage der Nation“: LdN074 – Jamaika, SPD lahmt, AfD-Wähler doch Rassisten, Mehr Rechte für Bundestag, Klimakonferenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben