Zum Inhalt springen

Chronik

Neu

Julius Tröger: Heiß auf Daten

aus dem Dossier DigHeads

Julius Tröger zeigt den Berlinern ihre Stadt völlig neu. Seine Geschichten erzählt er mit Karten, Zahlen, Videos — und selten sieht Datenjournalismus so gut aus wie bei der Fahrt mit dem Höllenbus.

Neu

Juliane Leopold: Katzencontent

aus dem Dossier DigHeads

BuzzFeed ist in Deutschland angekommen. Juliane Leopold führt das Start-up in Berlin, das von vielen Journalisten belächelt wird. Dabei zeigen die BuzzFeed-Redaktionen in den USA und in Großbritannien die Ambitionen des Unternehmens - Journalismus inklusive.

Stateless Voices: Sieben Fragen zum Finale

aus dem VOCER Innovation Medialab

Medialab-Alumni Urs Spindler und Arne Schulz haben im Rahmen ihres Projekts Stateless Voices nach Staatenlosen gesucht und ihre Geschichten erzählt. Nun ist die Förderung durch VOCER abgeschlossen. Wie das Projekt abgelaufen ist und was daraus wird, beantworten sie im Selbst-Interview.

Digitale Garage: Wie Radio Bremen ins Netz ging

aus der Kolumne Aus den Laboren

Woche für Woche berichtet die wochenwebschau im TV und auf diversen Online-Plattformen über Web-Phänomene, soziale Netzwerke und unser virtuelles Miteinander. Wie ist das Projekt entstanden? Marcello Bonventre berichtet von einem Kasten Bier, viel Kreativität und Raum zum Ausprobieren.

Eva Schulz: Die Reisende

aus dem Dossier Mediatopia

Die Journalistin Eva Schulz ist nach Jerusalem gereist. Für ein Stipendium. Und um sich in der Berichterstattung von unterwegs zu erproben. Im Video beantwortet sie fünf Fragen zu ihrem Journalistendasein.

#SMWHH 2015: VOCER Innovation Medialab Pitches

Journalismus hat sehr wohl Zukunft! Nur möglicherweise in neuen Formen. Stipendiaten des VOCER Innovation Medialab stellen ihre Ideen für die Zukunft des Journalismus bei der Social Media Week Hamburg vor.

Jahresrückblick 2014: Highlights, Tiefpunkte und Ausblicke

aus der Kolumne In eigener Sache

Krautreporter hat das Licht der Welt erblickt, Jan Bömermann ist durchgestartet, die Entscheidung für ein Online-Angebot von ARD und ZDF ist gefallen: VOCER-Autoren und -Freunde haben ihr Medienjahr 2014 zusammengefasst.

Schleusen gegen den Informationsstrom

aus dem Dossier Die Binärgesellschaft

Das Internet ist zu groß geworden, um zwischen all den Artikeln, Nachrichtenfetzen und der Content-Marketing-Flut die wirklich lesenswerten Inhalte zu finden. "This." will eine Rettung sein. Und es scheint zu funktionieren.

Happy Holidays?

aus dem Dossier Krisen in den Medien

In den USA sind Demonstrationen gegen die Polizeigewalt Thema Nummer eins, in Deutschland sind es verunsicherte Wutbürger. Eva Flecken vergleicht die Medienberichte in beiden Ländern und zieht ein persönliches Resümee.

Nach oben