Zum Inhalt springen

Chronik

Nutzerteilhabe als Mythos?

aus dem Dossier Partizipativer Journalismus

Der Digitale Journalismus sorgt für einen direkteren Austausch zwischen Journalisten und ihrem Publikum. Stimmt das? Wollen User die Rolle als Kritik- und Kontrollinstanz der Medien tatsächlich wahrnehmen? Und wie gehen Redaktionen in der Praxis darauf ein? Eine Analyse des Partizipativen Journalismus.

Das Internet braucht Grenzen

aus dem Dossier Die Binärgesellschaft

Das Internet bietet viele Möglichkeiten - es ist aber nicht alles erlaubt. Und das ist gut so, schreibt Lothar Mikos in seinem Plädoyer für eine Zivilisierung des Webs.

Nach oben